Gesund genießen im Alter:

Unser Programm, Ihr Wettbewerbsvorteil

Mehr Lebensqualität:

Durch ausgewogene Ernährung

Unter- und Mangelernährung entgegenwirken:

Mit Fingerfood-Stationen und Trinkoasen

Therapiefördernde Verpflegung

Gesund genießen im Alter

Dieses Konzept ist speziell auf die Belange von Senioren zugeschnitten. Wir glauben fest daran, dass Essen und Trinken weit mehr ist als nur Ernährung. Genuss ist ein Stück Lebensqualität. Für viele Bewohner sind die Mahlzeiten die Highlights des Tages. Mit unserem flexiblen Komplettangebot bieten wir im Rahmen von „Gesund genießen im Alter“ eine erstklassige Versorgung von der Ernährungstherapie bis hin zur Tisch- und Raumdekoration.

Das Konzept

Das Konzept

Das Verpflegungsangebot basiert auf nährwertberechneten Speiseplänen nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE). Zudem umfasst das Konzept zum Beispiel ein persönliches Abfragesystem der Ernärungsgewohnheiten jedes Bewohners, Formulare zur Dokumentation des Ernährungszustandes, Trinkoasen und Fingerfood-Stationen. Spezielle Angebote für alle Arten von Ernährungsdefiziten, Allergien und Krankheitsformen sowie weitere Kostformen werden bei Bedarf speziell auf den Patienten abgestimmt.

Zur Aktivierung und Sinnesanregung insbesondere der dementen Bewohner dienen Angebote wie gemeinsames Backen und Kochen mit unseren Küchenteams. Mit solchen Aktivitäten unterstützen wir die Therapie Einzelner aktiv und tragen so dazu bei, dem Fortschritt von Krankheiten entgegenzuwirken.

Ihre Vorteile

„Gesund genießen im Alter“ ist modular aufgebaut und lässt sich flexibel an die Strukturen und Rahmenbedingungen der jeweiligen Einrichtung anpassen.    
Sie realisieren Einsparpotenziale durch höhere Effizienz, können sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und haben die Chance, sich durch eine verbesserte Verpflegung vom Wettbewerb abzuheben.